Colors of Pop 2017

Im Rahmen von Colors of Pop fanden auch dieses Jahr einige Musiker und Musikerinnen ins Jugendzentrum Försterstraße zusammen, um gemeinsam die Bude zu rocken.

Während am Freitag, den 20.10.17 Rapper und Rockmusiker das Publikum verzauberten , so verlief sich das Programm am darauffolgenden Tag auf die Punk und Irish Folk Schiene.

Zusätzlich konnten Jugendliche des JUZ freitags nachmittags unter der Betreuung von Sarah an einem Tanz Workshop teilnehmen. Dabei boten die Tänzer Mario, Randy und Moses den jungen Menschen Training in den Bereichen HipHop, Krump und Breakdance an. Anschließend begannen die Rapper der 2. Chance den aufregenden Abend einzuläuten. Mit den Bands Professor Aldente, Manu Meta und Drehmoment wurde die Stimmung im Publikum sehr angeheizt, sodass die Headliner des abends Toni L. sowie Black Eyed Blonde das JUZ zum Beben brachten.

Am Samstag, den 21.10.17 startete The Anti Anti Supergroup den Abend. Zusammen mit Feelgood McLouds und New Noise Project brachten auch sie eine imposante Show hervor.

Desweiteren danken wir allen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen des Juz Försterstraße, sowie allen freriwilligen Helfern und Helferinnen der 2. Chance diese Veranstaltung auf die Beine zu stellen.

Hier noch ein paar Impressionen und anbei der Link zum Veranstalter : http://cop2017.de/

 

facebook-Kommentare

Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.