Bildungs- und Teilhabepaket

In der Zusammenarbeit mit externen Kooperationspartnern wie Schulen und andern Bildungseinrichtungen bietet der Verein 2. Chance Saarland e.V. Workshops im Bereich Beatbox, Gesangs, Tanz und Erlebnispädagogik an.

Der Verein verfügt über einen großen Pool hochqualifizierter Referenten, mit deren Unterstützung Workshops im Bereich Rap, Gesang, Tanz, Instrumentalunterricht, Texten, Klettern, Kanu, Niedrig- und Hochseilelemente, Abenteuer- und Kooperationsübungen etc. angeboten werden. Dabei ist die 2. Chance Saarland e.V. vor allem daran interessiert, diese Bildungsangebote Jugendlichen anzubieten, die nicht über die finanziellen Mittel verfügen, um beispielsweise ein Instrument zu erlernen.

Die Workshops dienen zudem als Screening potentielle Teilnehmer für Großprojekte des Vereins (wie Unplugged oder Dance Explosion). Dabei wird sich um einen gezielten Austausch mit Klassen- und Fachlehrern, Erziehern, Jugendamtssachbearbeitern und anderen Kollegen bemüht, um mit ihnen gemeinsam herauszuarbeiten, welche Jugendlichen in ihrer Einrichtung von der Teilnahme am Betreuungsangebot der 2. Chance Saarland e.V. profitieren könnten.

Die Leistungen des Bildungs- und Teilhabepakets sollen den Kindern möglichst schnell, unbürokratisch und auf direktem Wege zu Gute kommen. Die guten Ideen dieses Paketes dürfen nicht an komplizierten Verfahrensweisen scheitern.

Weitere Informationen über das Bildungs- und Teilhabekates unter www.bildungspaket.bmas.de

Partner:

Impressionen: