Dance Explosion 2011 – Review

Am Samstag, den 05.11.2011 hat die 2.Chance Saarland e.V. erfolgreich die Dance Explosion 2011 ausgerichtet. Über 400 Jugendliche und Erwachsene waren am Samstag in der Congresshalle Saar in Saarbrücken. Die Jugendlichen haben den Tanzwettbewerb angesehen und sich darüber hinaus auf der Jobinformationsmesse (JIM) über Berufe, freie Ausbildungsstellen, Bewerbung und Praktikumsplätze informiert. Unterstützt wurden die Jugendlichen dabei u.a. von der IHK Saarland, der Handwerkskammer, der BadenBadener-Versicherungsgruppe, dem Caritasverband und der PSD-Bank. Auf dem Vorplatz der Congresshalle konnten sich die jungen Erwachsenen am Bundeswehr-Truck über die Karrieremöglichkeiten beim Heer informieren.

Die Dancecrews

Dance Explosion 2011  - "Cocaine"

Dance Explosion 2011 - "Cocaine"

Insgesamt acht Dancecrews aus der Region und Überregional sind in der freien Kategorie “All Star Groups” gegeneinander angetreten. Die Dancecrews haben alle überdurchschnittliche Leistungen gezeigt. Mit kreativer Musikauswahl, spannenden Breaks und tollen Bildern haben die jungen Tänzer der Publikum und auch die Jury begeistert. Die Wartezeit nach der Vorrunde wurde durch Tanzworkshops verkürzt. Ob Salzer, Walzer oder Afro-Tanz. Die Zuschauer haben wie verrückt getanzt und sich sehr über die willkommene Abwechslung gefreut.

Liste der Dancecrews (die Fett-Markierten waren unsere Finalisten)

  • Cocaine
  • Divanity
  • We Bämm it!
  • Take Two
  • Snap
  • Splash!
  • Rythm in Motion
  • Nu Flow

Fotos der Dancecrews auf Facebook

Die Ergebnisse

Dance Explosion 2011 - Breakdance-Battle

Dance Explosion 2011 - Breakdance-Battle

Die Leistungen der Tänzer war laut Jury überdurchschnittlich, aber bei einem Wettbewerb muss es auch immer einen Sieger geben. Gewonnen hat die Gruppe “Cocaine” aus Merzig, dicht gefolgt auf Platz Zwei, die Gruppe “We Bämm it” aus Saarbrücken. Die Dancecrew “Nu Flow” aus Saarlouis, unter der Leitung von Marc Lahutta, erreichte den dritten Platz auf der Dance Explosion 2011.

Bei der Breakdance-Battle gewann Bach Thi Dinh und bei den Krumpern überzeugte Randy Yeboah.

Die Dance Explosion hat uns auch in diesem Jahr wieder sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf die Dance Explosion in 2012.

Ein besonderer Dank gilt auch der Ministerpräsidentin des Saarlandes Annegret Kramp-Karrenbauer, die als Schirmherrin der Dance Explosion 2011 auch die Siegerehrung übernahm.

Danke an alle, Zuschauer, Förder und Tänzer, die in diesem Jahr mit dabei waren.

Bilder und Insider-Infos findet ihr wie gewohnt auf unser Facebook-Page und auf www.dance-explosion.de.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.