Dance Explosion 2012

Am 3. November 2012 hat in der Congresshalle Saarbrücken zum vierten Mal die erfolgreiche Veranstaltung „Dance Explosion – Go 4 Job!“ vom Verein 2. Chance Saarland e.V. stattgefunden. Wie in den Jahren zuvor, hat in diesem Jahr die Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer die Schirmherrschaft übernommen.

Bei der vierten Ausgabe der Veranstaltung „Dance Explosion“ haben im Tanzwettbewerb der „All Style Groups“ insgesamt zehn Tanzgruppen aus ganz Deutschland teilgenommen.
Diesmal waren nicht nur Tanzgruppen aus dem Saarland dabei, sondern auch Gruppen aus Pirmasens, Landau oder Buchen (in der Nähe von Heidelberg). Den zahlreichen Zuschauern wurden abwechslungsreiche Tanzdarbietungen geboten und der Jury wurde es besonders schwer bei ihrer Bewertung gemacht, da das Niveau extrem hoch war.
Am Ende hat die Tanzgruppe „X-Plode“ den Sieg nach Saarlouis holen können. Den zweiten Platz hat die „Infinity Crew“ (aus Buchen) gemacht und Dritter wurden die Titelverteidiger aus dem letzten Jahr, die Tanzgruppe „Cocaine“ (Saarlouis).

Neben den Gruppen, konnten Tänzer auch einzeln in den Bereichen „Krump“ und „Breakdance“ im Wettbewerb antreten.
Im Krumpen hat Denis Osmoni schon in der Vorrunde überzeugt, sodass dieser sich auch im Finale gegen die anderen Tänzer durchsetzen konnte. Danijel Strauß konnte im Breakdance punkten und gewann in dieser Kategorie das letzte Battle.

In diesem Jahr waren nicht nur in der Jury Wertungsrichter des Saarländischen Landesverband für Tanzsport (SLT), sondern der SLT hat darüber hinaus Showtänze im Lateinamerikanischen Tanz auf der Bühne präsentiert. Sieben Paare der Bundesliga-Ebene konnten dem Publikum mit einer fetzigen Latein-Show einheizen.

Abgerundet wurde das Bühnenprogramm von den Jugendlichen des Vereins 2. Chance Saarland e.V. mit musikalischen Darbietungen. Unter anderem haben sie ihren eigenen Song „Bounce“ live mit Band präsentiert oder mit Rapgesang überzeugt.

Neben dem Tanzwettbewerb gab es auch die Job-Information-Messe (JIM) in Kooperation mit dem Jobcenter Saarbrücken, dem Jugendamt des Regionalverbandes sowie verschiedenen saarländischen Unternehmen. Jugendliche konnten sich ganz ungezwungen über Ausbildung, Praktika und Job informieren. Zu den Ausstellern zählten unter anderem die PSD Bank, AWO Saarland, die IHK oder Pro Seniore.

Insgesamt war die vierte Ausgabe der „Dance Explosion – Go 4 Job!“ wieder ein voller Erfolg.

Nächstes Jahr feiert die Veranstaltung im November ihr 5. jähriges Jubiläum. Weitere Informationen werden in Kürze bekannt gegeben.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.