Am 16. April heißt es “Wir für Demokratie”

Im Rahmen des Bundesprogramms “TOLERANZ FÖRDERN – KOMPETENZ STÄRKEN” wird gemeinsam mit lokalen Aktionsplan-Kommunen die bundesweite, dezentrale Veranstaltung “Wir für Demokratie – Tag und Nacht für Toleranz” am 16.04.2013 durchgeführt.

Der Verein 2. Chance Saarland e.V. wird zusammen mit der Lebenshilfe Obere Saar e.V. ab 17.30 Uhr ein Tanz- und Musikprogramm im Café Rexrothhöhe präsentieren.

Die Veranstaltung hat zum Ziel, als öffentlichkeitswirksames Projekt von Kooperationspartnern für Demokratie und Toleranz aufzutreten. Die dezentralen Veranstaltungen sollen ein deutliches Signal für Demokratie, Toleranz und Vielfalt setzen und in ihrer Gesamtheit den Schulterschluss“ von Politik und Zivilgesellschaft in ihrem gemeinsamen Engagement für Demokratie symbolisieren.

Weitere Informationen befinden sich im Flyer.

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.