Auf hoher See – Veranstaltung auf dem Theaterschiff Maria Helena

Unter dem Motto “Noch kurz die Welt retten!” fand auf dem Theaterschiff Maria Helena am 17. Mai eine Veranstaltung der Rosa-Luxemburg-Stiftung Saarland statt. Es wurden verschiedene Themen diskutiert, u. a. wie Energie gespart werden kann oder was genau Konsum ist.
Musikalisch wurden die Themen von den Jugendlichen der 2. Chance Saarland e.V. eingeleitet. Eine Premiere konnten wir mit dem ersten Auftritt von Alisa feiern, die zusammen mit Anna “Broken Strings” gesungen hat.

Hier ein paar Eindrücke der Veranstaltung:

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.