DX | Grußwort | Saeid M. Teimouri

TANZ ÖFFNET HORIZONTE..
…und bereichert die Lebenswirklichkeit, indem Mädchen und Jungen lernen, ihre Umgebung mit anderen Augen zu sehen
und zu verstehen. Tanz vermittelt Freude bei der Umsetzung von Musik. Tanz fördert das Raum Körper Bewusstsein in hohem Maße und stimuliert, dadurch das vernetzte Denken.

Tanz ermöglicht interkulturelles Lernen. Im Migrationsprozess hilft die Beschäftigung mit den unterschiedlichsten Tanztraditionen Brücken zwischen den Kulturen zu bauen und vermittelt Achtung vor Andersartigkeit. Tanz stärkt Schlüsselkompetenzen wie kreatives Denken, Improvisationsvermögen, Ausdrucksfähigkeit, Selbstorganisation, Ausdauer und die Fähigkeit, die Initiative zu ergreifen.

Der Tanz bringt lebensweltliche, brachliegende Potenziale hervor. In der engen Verknüpfung mit Musik bietet der Tanz Raum zur Entdeckung eigener Wahrnehmungs- und Gestaltungspotenziale, die einen wesentlichen Aspekt aktiver und kompetenter Teilhabe an Gesellschaft, Kunst und Kultur darstellen.

Ich bedanke mich bei meinem Team und alle Unterstützter, Ehrenämtler, Helfer, ohne ihre Engagement unsere Veranstaltung nicht realisierbar wäre und alle Tänzerinnen und Tänzer wünsche ich viel Erfolg und einen fairen Wettbewerb!

Saeid M. Teimouri
Gesamtprojektleiter

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.