F.A.M.

Bericht FAM 07.05.2020 

Themen:- Wiederholung Workshop April 

– Wie verhält sich Licht? 

– Nutzen von natürlichen Lichtquellen (Perspektive) 

– Einsatz von Reflektoren
(natürlich, bsp. Weiße Wand;
 unnatürlich, bsp. Reflektorschirm) 

– Einführung Blitzen (direkt vs. Indirekt; gestreutes vs. Lineares Licht) 

Am 07. Mai war es wieder soweit. Der zweite FAM-Workshop stand an. Dieses Mal auch endlich wieder Face-to-Face, trafen wir uns bei unserem Dozenten Jean im Studio. Anfangs wiederholten wir, was wir im ersten Workshop gelernt hatten. Anschließend kamen wir zum Thema des heutigen Workshops: Licht 

Wie verhält sich Licht? Wie können wir natürliche und unnatürliche Lichtquellen für uns einsetzen? Jean erklärte uns anhand von Beispielen, wie man Licht reflektieren lassen kann, sowohl durch den Einsatz von natürlichen Reflektoren wie eine weiße Wand, oder durch speziell gemachte Reflektorschirme. Gegen Ende des Workshops gab es noch eine Einführung in das Thema Blitzen. Dabei lernten wir den Unterschied zwischen direktem und indirektem Blitzen, sowie gestreutes Blitzlicht und lineares Blitzlicht. Der nächste FAM-Workshop findet am 04.06.2020 statt, zum Anmelden kontaktiert uns einfach über die sozialen Netzwerke oder per Mail an mail@2-c-s.de. 

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.