Tag der Begegnung

Der “Tag der Begegnung” findet am 20. September von 11 bis 17 Uhr statt.
Neben den Präsentationsständen werden Workshops und Mit-Mach-Angebote für Menschen mit und ohne Behinderung angeboten. Darüber hinaus wird ein Erlebnisparcours für Rollstuhlfahrer sowie weitere abenteuerpädagogische Maßnahmen ein Teil des Programms sein.
Jeweils um 12 Uhr und 15.30 Uhr findet ein “Offener Treff – Austausch zum Thema Inkusion” statt. Für Besucher ist dieser Tag kostenlos.

Das Programm von 11 bis 17 Uhr im Überblick:

  • Informationen
  • Workshops
  • Offener Treff
  • Tanzen
  • Klettern
  • Zirkus
  • Trommeln
  • Erlebnisparcours
  • Graffiti